Montag, 6. August 2012

Rest in Peace!

 

Nur um es hier auch nochmal kurz anzusprechen. Bilder von meinem Kater wird es wohl nicht mehr geben. Kurz und Knapp er wurde gestern Mittag überfahren und war auch direkt tot. Für die einen Sicher unverständlich wenn ich sage ich hol mir eine neue. Für mich nicht. Denn ich hol mir wenn überhaupt nur eins seiner Katzenkinder. Und da ich hier eh wegzieh werd ich die Katze auch von Anfang an auf Hauskatze erziehen,so das so was gar nicht erst wieder passieren kann. Auch wenns für die einen sicher Tierquälerei ist ein Tier nur im Haus zu halten.

24.August.2011 –05.August.2012

 

337724_211135758956188_100001792955746_492677_561109389_o.jpg

IMG_9701IMG_9939

 

IMG_1296

IMG_0926

IMG_9885

Kommentare:

  1. Mein Beileid :( ich hab mir die Bilder immer gerne angeschaut,dein Kater war einfach total süß :(

    AntwortenLöschen
  2. Hey du,
    auch mein Beileid =( Ich habe auch schon ein paar Katzen verloren, kann aber gut verstehen, dass du dir vorstellen kannst bald wieder eine neue zu holen.

    Hauskatzen können auch ein wunderschönes Leben haben, schau mal hier: https://picasaweb.google.com/115765972832131298826/VerkatzteWhg?authkey=Gv1sRgCND8zpyU05j73gE&gsessionid=qv26HvEOwoBeGWTmlgRedA - ich hab mir z.B. den Treppentrick abgeschaut, das Regal gibts günstig bei Ikea =)
    Was aber ganz wichtig ist bei reinen Hauskatzen: bitte bitte nicht allein halten! Egal, wie viel Liebe man als Mensch diesem Tier gibt, es wir immer ein Katzenkumpel fehlen.. überleg dir doch, ob du nicht vielleicht zwei Katzen ein neues Zuhause schenken magst =) Sie werden es dir danken, mit Schmuseeinlagen zum mitmachen und, noch viel herrlicher: zum zugucken!

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aufgrund der Tatsache das meine Nachbarin kleine Katzen bekommen hat die wohl die kleinen meines kleinen Katers sind wollt ich mir gerne eine davon holen. Zuhause (bei meinen Eltern) geht das leider nicht mehr,nun ist der verdacht das mein kleiner Bruder eine Tierhaarallergie hat (was nicht abwegig ist da meine Mutter die auch hat) In der Wohnung in die ich jetz ziehe würd ich gerne eine nehmen.Aber wie du schon sagst allein ohne Artgenossen wäre das doof. Und für 2 Katzen hab ich weder die Zeit das Geld. Da ich ja noch zur Schule gehe. Ich habe mich nun entschieden keine Katze zu nehmen. 1. Ich bin den ganzen Tag in der Schule und die Katze wäre alleine zu hause. 2. Find ich die Wohnungshaltung nach wie vor irgendwie nicht ganz ok :( 3. führe ich eine gut laufende Fernbeziehung. Und ich will nicht jedesmal wenn ich in den Ferien bei meinem Freund oder am Wochenende bei ihm bin meine Katze alleine lassen oder zu anderen Menschen bringen :( Ohne Katze fehlt mir zwar was. Aber ich habe noch meinen Wellensittich,und ich glaub der ist vielleicht ganz glücklich wenn er in Zukunft wieder täglich frei fliegen kann ohne das ich drauf achten muss das die Tür zu ist damit die Katze nicht reinkommt :/

      Löschen
    2. Das hört sich ganz vernünftig an..

      Ähnlich gings mir damals vor 6 Jahren. Hatte keine Katze mehr und mir hat das Katzige in der Wohnung total gefehlt. Aber andererseits war mir auch klar, dass ich weniger 'sesshaft' sein werde in Zukunft, und das wäre mit Katze einfach nicht gut gegangen.

      Irgendwann kommt die Zeit.. darauf freu ich mich schon =)

      Löschen